Mittwoch, 28. September 2011

Ich musste mal kurz für kleine Jungs

Es ist gar nicht so lange her, als mein freund und ich mal wieder so richtig heiss aufeinander waren.
wir genossen die warme sommersonne am Möhnesee. Natürlich am inoffiziellen männerstrand.
wir lagen natürlich nackt auf der wiese.
reichlich jungs und männer waren auch da, nackt.
bei diesem anblick wurden wir immer heisser. hier und da sahen wir das eine oder andere männer oder jungspaar sich amüsieren. das machte uns natürlich auch sehr heiss.
bei meinem freund hat sich schon eine ordentliche latte gebildet. ich konnte nicht anders als seinen schwanz zu lutschen. er ließ sich auch nicht lange bitten und er lutschte auch meinen schwanz. ich konnte beobachten, das uns auch andere jungs zugeschaut haben. das machte uns richtig geil.
weil wir schon über 10 jahre zusammen sind und auch nicht fremdgehen, verzichteten wir auf kondome.
beide sind wir richtige analerotiker, das heisst wir lieben es beide, uns anal zu befriedigen. ich leckte also seine rosette und er mir meine. ich war so geil, dass ich mich auf ihn drauf setzte und mir seinen langen schwanz genüßlich hinten reinschob. richtig geil ritt ich mich von einer extase in die nächst. und da passierte es. als sein schwanz bis zum anschlag in mir drin war mußte ich pinkeln.
das war so geil, ich ließ es einfach im hohen bogen heraus. ich traf seinen schweißnassen körper. das machte ihn so geil, dass er mir seine spermaladung in mir rein spritzte.
die jungs, die uns beobschten hatten, spritzten einer nach dem anderen ab. scheinbar hat unsere sich unsere aktion auf die anderen übertragen, denn wir bekamen von den anderen jungs die anfrage, ob wir nicht mal lust hätten, eine richtige aktion zu starten, mit allem was schwuler sex zu bieten hat. natürlich haben wir zugesagt. und das nur mit kondome.

Dienstag, 27. September 2011

Mein Traum wird war


Es begann alles, als ich in meiner 12. Klasse Algebra-Klasse war, hatte ich dieses riesige Auge auf diesen Kerl, der eine Zeile und zwei Sitze setzte sich wieder von mir. Sein Name ist Justin. Er spielt Fußball und Gott tut es zu zeigen. Er ist ca. 6 Fuß und sehr zu trimmen. Sein Haar ist tiefschwarz und er hat den grünsten Augen. Ich würde dort zu sitzen und nur einer Frage an ihn stellen, damit er rund wäre ab und hör mir zu denken. Diese Augen so schön.


Na ja, eine Nacht nach der Winterpause Tanz an meiner Schule war ich an Partei von einem Justins Freund, ein weiteres jock eingeladen. An diesem Tag hatten sie meine Ratschläge, was zu dem Tanz zu tragen gegeben, also war ich wirklich überrascht, wenn sie mich eingeladen, um abzuhängen. Nun, der Tanz war toll, ich war mit meiner Freundin und die ganze Nacht habe ich ihn anstarrte. Er war in Khaki-Hosen und ein Tank-Top T-Shirt und hatte seine Krawatte noch auf. Er war schweißgebadet. Gott, wenn wir nicht da waren, hätte ich leckte den Schweiß von ihm. Nach dem Tanz, nahm ich meine Freundin nach Hause und ging auf die Party. Es war ein sleepover und sie hatten Alkohol und Drogen gibt, aber ich tat nichts. Ich war gewählt benannten Fahrer. Also nahm ich drei Leute nach Hause und kam zurück, um die Partei. Mittlerweile ist es im Sande verlaufen bis auf etwa vier Personen. Me Justin und zwei unserer Freunde - zwei weitere Jocks. Wir waren alle verschwitzt vom Tanzen und die beiden anderen Jungs waren betrunken, und sie waren kurz davor, ohnmächtig, und sie schließlich auch tat.
Click for more!


Es war jetzt nur noch Justin und ich ganz allein und sie waren alle eingeschlafen. Wir fingen an, Pornofilm und rechts zusehen, wie die ersten 20 Minuten waren vorbei, sagte ich zu ihm Das ist so dumm, sie nicht einmal tun, das wie. Er sagte, was meinst du damit. Ich sagte, ich kann Ihnen zeigen?? Er sagte: Nun, was werden Sie tun werde.? Ich sagte: "... nichts Schlimmes, nur werde Ihnen meinen Standpunkt! Und ich tat, zog ich meine Hose und fiel heraus meinen 8-Zöller total hart und ich hörte ihn keuchen, und ich schwor, er werde schreien "holy shit". Ich habe dann langsam arbeitete seine Kleider aus und offenbarte seine 11-Zöller. Noch hinken, aber das war doch nicht für lange sein .. ich sagte schließen Sie die Augen und er tat, nahm ich eine Minute, um über sein Aussehen Körper, trimmen und glatt und jeder Muskel gebeugt mit den wachsenden Spannungen in seinem Glied. Ich nahm seinen Mann in meinem Mund und ich hörte ihn wimmern und geben einem Seufzer. Ich wusste, er mochte es. Als er cam ich den Kopf funktionierte perfekt, nicht fehlt ein einziger Tropfen und Schlucken.


Er sagte zu mir, du Geist? Mein Traum war wahr. Dann nahm er meinen Schwanz in den Mund und begann zu blasen. Ich hatte von diesem Tag geträumt und würde es immer Schatz. Er sagte: "Warte, lass uns versuchen, diese!" Er rollte mich auf meinen Bauch und langsam mein Loch mit seiner Zunge geschmiert und glitt langsam in seine wachsende Hahn. Er fickte mich für etwa 15 Minuten und kamen oft so viele, dass ich meine Last auf dem Boden geschossen und links über die Höhe einer Müslischale füllen. Wir fielen beide zurück, als er endlich fertig war, und ich leckte ihn trocken und spielte mit seiner haarigen Brust. Ich sagte ihm, wir hätten dies wieder tun, und er sagte: "Ja, Sir!" Die ganze Zeit wollte er mich mit ihm ficken, wollte er mich die ganze Zeit und ich wusste nicht einmal wissen. Mein Traum war wahr ,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,, kommen, bis ich aufwachte und fand meinen Hund leckte mein Gesicht! Mein Traum wurde war